Leistungen

Abbruch

Mittels Betonbohr- und Sägetechnik führen wir Abbrucharbeiten durch. Dadurch wird eine geräuscharme und erschütterungsfreie Demontage gewährleistet. Darüber hinaus bieten wir auch die Entsorgung von Betonteilen aller Art an sowie die Zerkleinerung von Bauteilen aller Art.

Fugenschneiden

Mit dem Fugenschneider werden handgeführt Trennungen in Böden oder Decken (Stahlbeton, Beton und Asphalt) bis zu einer Tiefe von 35 cm hergestellt. Der Fugenschneider wird z.B. eingesetzt für Trennschnitte in Asphalt und Beton, für Dehnungsfugen oder Bodenschlitze in verschiedenen Abmessungen und für das Herstellen von maßgenauen Öffnungen.

Kernbohrungen

Wir stellen Kernbohrungen durch sämtliche im Baubereich verwendeten Baustoffe her. Bei einer Spanne von 10 - 1800 mm im Durchmesser decken wir den derzeitigen Marktbedarf komplett ab.
Weiterhin sind die Ausführung als Trocken-, Schräg-, oder Überkopfbohrung möglich.

Mauerwerkstrockenlegung

Wir bauen nachträglich Horizontalsperren im Mauersäge- oder Injektionsverfahren ein. Damit ist der kapillare Wassertransport unterbrochen und das Mauerwerk kann dauerhaft austrocknen. Ebenso wird das Anbringen von Kellerwandabdichtungen jeglicher Art von uns durchgeführt. Dies führt zu einem dauerhaften Erhalt der Bausubstanz, einem besseren Wärmeschutz und einem gesunden Raumklima.

Nachträgliche Bewehrungsanschlüsse

Wir sind zertifiziert, nachträglich Bewehrungsanschlüsse herzustellen. Dieses Verfahren ist nachweislich ebenso effektv, als würde man die Bewehrungsstäbe im Vorfeld einbetonieren und sichtbar überstehen lassen.

Schrägbohrungen

Wir führen für Sie Schrägbohrungen in den von Ihnen gewünschten Neigungswinkeln durch (mit Angabe von Gradzahl oder Angabe von Bohraustrittsposition).

Seilsägen

Seilsägearbeiten mit der Diamant-Sägetechnik ermöglichen große Schnitttiefen und -längen, etwa zur Bearbeitung von Bauteilen oder für ein exaktes Zuschneiden. Seilsägearbeiten zeichnen sich aus durch eine flexible, vibrations- und erschütterungsfreie Durchführung, unabhängig vom zu bearbeitenden Werkstoff. Die Verwendung einer Seilsäge ist dort sinnvoll, wo ein Objekt passgenau zerteilt und demontiert werden soll, obwohl es sich an einer schwer zugänglichen oder in einer besonders schwierigen räumlichen Lage befindet.

Trockenbohrungen

Kernbohrungen können auch trocken durchgeführt werden, dank interner Stauabsaugung lassen sich so maßgenau, staubfrei und kostengünstig Bohrlöcher herstellen. Dieses Bohrverfahren ist sinnvoll für Örtlichkeiten die nicht beräumt werden können, typische Beispiel sind Bohrungen für Dunstabzugshauben, Ofenanschlüsse, Kaminanschlüsse oder Klimageräte, sowie Wärmetauscher in Wohnhäusern. Wir führen Trockenbohrungen durch das Mauerwerk (alle Grössen) an, die Trockenbohrung durch Beton können wir erst nach Begutachtung anbieten!

Verschließen der hergestellten Durchbrüche

Die hergetellten Wand- & Deckendurchbrüche werden nach der Medieninstallation von uns fachgerecht verschlossen.

Wand- und Deckendurchbrüche

Wir haben die Möglichkeit präzise Wand- und Deckendurchbrüche jeglicher Grössenordnung durchzuführen, unter Verwendung modernster Diamant-Sägeblätter lassen sich nahezu sämtliche Materialien trennen.

Wandsägen

Mit der Wantsäge werden Baustoffe schienengeführt & maßgenau, sowie  erschütterungsfrei bis 82 cm Tiefe durchtrennt. Die verwendeten diamantbestückten Sägeblätter haben einen Durchmesser bis zu 1800 mm. Einsatzgebiet der Wandsäge ist zum Beispiel die Herstellung von winkligen Öffnungen in Wänden & Decken ( Türen, Fenster). Ebenso zum Rückbau von Unterzügen sowie Treppenanlagen, für die Demontage von Balkonen.

Nehmen Sie
Kontakt mit
uns auf

telefonisch unter:
0173 / 85 70 736

oder schreiben Sie uns:
mc@DerKernbohrer.de 

mc@Betontrenn-Wismar.de

Wir sind Mitglied
im Fachverband
Betonbohren und
Sägen e.V.